//

Präsentation

In der Schule, an der Universität und im Job sind Präsentationen allgegenwärtig. Unsere Fachautoren helfen Ihnen bei der visuellen Umsetzung und dem Schreiben eines überzeugenden Skripts.
Preisrechner

    Qualitätslevel
    Seiten
    Die angezeigte Preiskalkulation dient zur Vermittlung einer groben Preisvorstellung. Ein individuelles & unverbindliches Preisangebot erhalten Sie innerhalb weniger Stunden unten das verlinkte Anfrageformular, per Mail oder Telefon.
    18.19inkl. MwSt.
    Qualität
    Qualität
    Unsere Arbeiten erfüllen problemlos die akademischen Anforderungen jeder Universität.
    Vertraulichkeit
    Vertraulichkeit
    Wir werden niemals Ihre Identität preisgeben und unsere Zusammenarbeit geheim halten.
    Preis
    Preis
    Lektorat und Plagiatsbericht sind bereits im Preis enthalten. Teilzahlungen sind möglich.
    Kunden seit 2018
    Trustscore auf Trustpilot
    /5
    Akademische Experten

    Bewertungen

    Ihre Wünsche und Ansprüche sowie Ihr akademischer Erfolg stehen für uns an erster Stelle. Deswegen legen wir nicht nur Wert auf Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit, sondern auch auf die erstklassige Qualität unserer akademischen Texte. Die Vielzahl an positiven Bewertungen beweist, wie gut uns das gelingt.
    • Ich habe die Arbeit zum ursprünglich vereinbarten Termin ehalten
      09.08.2021
      Ich habe die Arbeit zum ursprünglich vereinbarten Termin erhalten aber es gab einige Fehler. Auf Änderungswünsche wurde prompt reagiert.
    • Die Qualität der Hausarbeit ist sehr zufriedenstellend.
      27.07.2021
      Die Qualität der Hausarbeit ist sehr zufriedenstellend. Auf jede Frage erfolgt eine schnelle Rückmeldung. Ich habe auch eine Teillieferung der Hausarbeit bekommen und es wurde nach Feedback gefragt.
    • Super netter professioneller Service.
      05.06.2021
      Super netter professioneller Service. Absolut empfehlenswert!
    • Super Service und positive Aura
      15.05.2021
      Super Service und positive Aura, die Termine und Fristen wurde eingehalten. Felizia hat ihr Bestes getan, um mir zu helfen!
    • Sehr sehr gut
      09.05.2021
      Immer wieder gerne. Sehr empfehlenswert für jeden! Vielen Dank an Swen für die schnellen und freundlichen Antworten!
    • Ich bin sehr kompetent und freundlich
      02.05.2021
      Ich bin sehr kompetent und freundlich beraten worden, bei weiteren Fragen war immer jemand erreichbar.
    • Sehr gute Qualität
      25.04.2021
      Akademischer Ghostwriter leistet sehr gute Arbeit. Sehr professionell und die Arbeit wird schnell erledigt. Dr. Franke ist sehr gut erreichbar und ist sehr nett.
    • Das Lektorat war gut, aber
      12.04.2021
      Das Lektorat war gut, aber ich hatte kleine Flüchtigkeitsfehler gefunden.
    • Guter Ghostwriter der sein Werk versteht
      29.03.2021
      Guter Ghostwriter der sein Werk versteht. Sehr gute Arbeitsweise der mir sehr geholfen hat. Für mich eine perfekte Arbeit.
    • Was für eine Erleichterung für mich.
      18.03.2021
      Was für eine Erleichterung für mich. Ich kann die Zusammenarbeit mit Akademischer Ghostwriter nur weiter empfehlen.
    • Sehr gute Schnelle Abwicklung
      07.03.2021
      Sehr gute Schnelle Abwicklung. War stets erreichbar und netter Kontakt, Hat eine gute Kompetente Arbeitsweise. Würde ich jedem Empfehlen. Bin sehr zufrieden.
    • Bin sehr zufrieden mit der Qualität der Arbeit
      21.02.2021
      Bin sehr zufrieden mit der Qualität der Arbeit. TOP Service. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit.

    Präsentationen erstellen leicht gemacht dank professioneller Ghostwriter

    Präsentationen begleiten Sie oft mit dem Eintritt in die Schule über das Studium bis in den Beruf. Immer dann, wenn es darum geht, Mitschüler, Kommilitonen oder Kollegen bezüglich eines Themas zu informieren, geschieht dies mit Hilfe eines Vortrags. Das gängigste Mittel, um einen rein mündlichen Vortrag audiovisuell zu unterstützen, sind dabei Powerpoint-Präsentationen. Das hat einen guten Grund: Schließlich ist die dafür notwendige Software weit verbreitet, zum Teil kostenlos nutzbar und einfach zu bedienen.

     

    Nun gibt es aber eine gute Reihe von Gründen, Ihre Präsentationen nicht selbst zu gestalten, sondern einen erfahrenen Ghostwriter damit zu beauftragen. Zu den wichtigsten und am weitesten verbreiteten Anlässen gehören dabei:

    • Zeitnot: Sie sind gerade mit der Prüfungsvorbereitung, dem Schreiben einer Hausarbeit oder einem anderen Projekt beschäftigt und haben schlichtweg keine Zeit, jetzt noch eine Präsentation zu erstellen. Kein Problem, unsere Ghostwriter übernehmen das für Sie.
    • Work-Life-Balance: Immer nur arbeiten oder lernen macht unglücklich. Wenn Sie mehr Zeit mit Freunden und Familie verbringen möchten, geht das am einfachsten, wenn Sie einige Tasks auslagern. Ihre Präsentation von einem Ghostwriter erstellen zu lassen, ist dabei ein guter Anfang.
    • Unsicherheit: Ihre letzte Präsentation ist vielleicht nicht so gut angekommen wie erwartet und jetzt wollen Sie unbedingt alles richtig machen. Dann sind unsere erfahrenen Fachautoren genau der richtige Ansprechpartner: Sie erstellen für Sie Präsentationen, die sowohl inhaltlich als auch gestalterisch allererste Sahne sind.
    • Leistungsdruck: In der Schule werden Präsentationen oft als freiwillige Zusatzleistung angeboten, mit der Sie Ihre Note aufbessern können. Im Studium ersetzen sie hingegen, oft im Zusammenhang mit einer Hausarbeit, die Klausur als Prüfungsleistung. Und dass der Chef im Job genau hinschaut, wenn Sie Ihre Ergebnisse oder Ideen vorstellen, ist selbstverständlich. Immer dann, wenn Sie unbedingt gute Ergebnisse oder Noten brauchen, sind unsere Ghostwriter für Sie zur Stelle.
    • Feinschliff: Wenn Ihre Präsentation zwar an sich fertig ist, ihr aber noch der letzte Feinschliff fehlt, kann ein Lektorat durch unsere erfahrenen Autoren helfen. Indem wir Unklarheiten für Sie kennzeichnen und Anregungen einbringen, verwandelt sich Ihre Präsentation von einem guten Vortrag in ein herausragendes Referat, das seinesgleichen suchen wird.

    Egal, welche Gründe Sie dafür haben, dass Sie einen Ghostwriter mit dem Erstellen Ihrer Präsentation oder einzelner Aspekte davon haben – unsere Fachautoren stehen Ihnen jederzeit zur Seite. Da Akademischer Ghostwriter über einen großen Pool an Autoren verschiedenster Qualifikation und Fachrichtungen verfügt, haben wir für alle Anlässe und Themen den richtigen Ghostwriter an der Hand. Mit uns finden Sie schnell und zuverlässig den passenden Texter und Gestalter für Ihre Präsentation. Jetzt anfragen und kostenloses Angebot erhalten!

    Präsentationen gestalten – das Auge hört mit

    Waren Präsentationen vor mehreren Jahrzehnten noch relativ langweilige und träge Angelegenheiten, haben sie dank moderner Technik und digitalen Medien mittlerweile Einiges an Anschaulichkeit gewonnen. Anstatt einen rein mündlichen Vortrag zu halten, ist es heutzutage Standard, Ihre Aussagen mit optischem Input zu unterstützen. Am besten eignen sich dazu Powerpoint-Präsentationen. Hier können Sie die wichtigsten Stichpunkte als Text festhalten. Gleichzeitig dienen Folien mit Grafiken und Bildern dazu, die Anschaulichkeit Ihres Vortrags zu steigern. Anstatt sich nur der Theorie zu widmen, können Sie Ihr Referat praktisch ausrichten. Das sichert Ihnen in den meisten Fällen die ungeteilte Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer.

     

    Gleichzeitig ist die Gestaltung von Präsentationen eine schwierige Kunst: Schließlich wollen Sie die Aufmerksamkeit des Publikums jederzeit gezielt lenken. Lesen die Zuhörer Ihre Folien, während sie Ihnen eigentlich zuhören sollten und andersherum, ist mehr verloren als gewonnen. Eine gute Präsentation legt den Grundstein für einen gelungenen Vortrag. Indem Sie Ihre Grafiken, Bilder und Stichpunkte sorgfältig auswählen, erhöhen Sie die Chancen auf eine erfolgreiche Präsentation.

     

    Dass das Präsentieren eine hohe Kunst ist, zeigt sich allein schon daran, dass Schüler und Studierende während ihrer bildenden Jahre viele Referate halten müssen, um sich schon früh im Präsentieren zu üben. Dabei sind Präsentationen im Laufe der Zeit immer höheren Anforderungen unterworfen. Das zeigt sich unter anderem in folgenden Schwerpunkten:

     

    Bei Präsentationen in der Schule steht das Präsentieren an sich im Vordergrund. Lehrer bewerten vor allem, wie frei und flüssig Schüler Ihre Präsentation vortragen. Die Gestaltung der Powerpoint-Präsentation fließt ebenfalls in die Benotung ein. Die Themenwahl ist oft freigestellt oder es handelt sich um nicht sehr schwer zu recherchierende Informationen. Quellen müssen in der Regel zwar benannt werden, ihre Qualität und die Art der Wiedergabe ist aber oft nebensächlich.

     

    Bei Präsentationen im Studium stehen die wissenschaftliche Arbeitsweise und ihre Methodik im Vordergrund. Studierende müssen alle Aussagen in ihrer Präsentation belegen und die genaue Quelle angeben. Ansonsten droht Punktabzug oder sogar ein Durchfallen. Darüber hinaus bewerten Dozenten natürlich auch die von den Vortragenden erarbeiteten Inhalte. Sicheres freies Reden und Präsentieren wird hier in der Regel bereits vorausgesetzt.

     

    Bei Präsentationen im Job zählen vor allem Inhalte und Ergebnisse. Eine schlechte Bilanz wird nicht besser, nur weil der Vortragende diese besonders eloquent vorträgt. Tatsächlich beeinflusst die Art und Qualität des Referats aber, wie die Informationen von den Zuhörenden aufgenommen werden. Indem Sie Ihre Ideen kreativ verpacken, wirken diese origineller und können Kollegen und Vorgesetzte wahrscheinlicher begeistern. Eine gut durchdachte Struktur und klare Gliederung Ihrer Präsentation vermittelt außerdem Kompetenz und Fachwissen, sodass Ihre Inhalte als hochwertiger wahrgenommen werden.

     

    Wissenschaftliche Präsentationen für Tagungen und Kongresse sollen vor allem informieren und den Zuhörern Fachwissen in einem bestimmten Bereich vermitteln. Gerade wenn es um Forschungsergebnisse geht, ist hier die Einhaltung wissenschaftlicher Standards aber ebenfalls Pflicht. Das beweist Ihre Kompetenz als Forscher und verleiht Ihren Ergebnissen zusätzliche Seriosität.

     

    Egal, welche Art von Präsentation Sie benötigen – unsere akademischen Ghostwriter stehen Ihnen für alle Anlässe und Zielgruppen mit ihrem umfangreichen Fachwissen zur Verfügung. Einfach telefonisch oder per E-Mail anfragen und ein kostenloses Angebot für Ihre individuelle Präsentation erhalten!

    Erfolgreiche Präsentationen: Ein gutes Skript ist unumgänglich

    Viele Präsentierende machen den Fehler, dass sie sich beim Präsentationen gestalten vor allem um die äußere Form kümmern. Dabei vergessen sie schnell den Vortrag an sich. Hier sind ein roter Faden und eine logische Argumentation aber eine wichtige Grundlage, damit Sie vor Publikum nicht ins Stottern oder Rudern kommen. Am einfachsten lässt sich das verhindern, indem Sie fertige Powerpoint-Präsentationen mit einem Skript ausstatten. Dafür können Sie in den Notizen jeder einzelnen Folie notieren, welche Punkte Sie in diesem Zusammenhang erwähnen und erläutern möchten. Gleichzeitig hilft ein Skript Ihnen dabei, sich im Laufe der Präsentation nicht zu verzetteln und im schlimmsten Fall sogar Ihre Zuhörer ganz zu verlieren. Regelmäßige Pausen und Raum für Fragen sind vor allem bei komplexen Themen und Sachverhalten Pflicht. Denn wer Ihnen einmal nicht mehr folgen kann, verliert schnell das Interesse an Ihrem Vortrag. Im schlimmsten Fall lenkt er dann auch andere Zuhörer ab und die Dynamik im Publikum ändert sich schnell entgegen Ihrer Gunst.

     

    Da uns die Wichtigkeit eines guten Skripts als Rückgrat eines Vortrages bewusst ist, liefern wir fertige Powerpoint-Präsentationen selbstverständlich immer mit einer solchen Anleitung für Ihren Vortrag. Vor allem im akademischen Bereich ist das Erstellen einer Hausarbeit, eines Abstracts oder einer Zusammenfassung Ihrer Präsentation oft eine zusätzliche Aufgabe. Auch hier profitieren Sie von einem detaillierten Skript. Im besten Fall können Sie dieses einfach für die Verschriftlichung Ihres Vortrages verwenden. Mindestens jedoch dient Ihnen das Skript als hilfreiche logische Vorlage für die schriftliche Ausarbeitung der Präsentation.

     

    Genau wie die meisten schriftlichen akademischen Texte gliedern sich auch Präsentationen in drei Teile:

    • Einleitung
    • Hauptteil
    • Fazit und Schluss

    In der Einleitung stellen Sie sich selbst vor und erläutern das Thema sowie die Relevanz Ihres Vortrags. Im anschließenden Hauptteil stellen Sie die von Ihnen zusammengetragenen Informationen und Ergebnisse anschaulich und ausführlich dar. Handelt es sich um einen komplizierten Sachverhalt, bieten sich vorher ein kurzer Überblick und eine Einordnung an. So können Sie auch Zuhörer, die mit dem Thema weniger vertraut sind als Sie, abholen. Am Ende der Präsentation fassen Sie die wichtigsten Punkte noch einmal kurz und prägnant zusammen. Außerdem ziehen Sie ein Fazit und richten dem Publikum die Möglichkeit ein, Fragen zu stellen.

     

    Wer sich an diese Gliederung hält, kann in Sachen Struktur eigentlich nichts falsch machen. Wenn Sie beim Präsentationen erstellen auf Nummer sicher gehen wollen, beauftragen Sie einfach die Ghostwriter von Akademischer Ghostwriter – zuverlässig und diskret!